Unser langjähriger Kollege und VEDA Mitglied

 Herr Alfred Wedlich

ist am Sonntag, 28. Februar 2016, völlig unerwartet verstorben. Er wurde nur 47 Jahre alt.

Alfred Wedlich entwickelte gemeinsam mit seiner Frau Eva den Autohof Mitterteich und das Hotel Miratel zu einem herausragenden Standort der Verkehrsgastronomie an der A93.
Das Konzept seines Autohofs war wegweisend für unsere Branche. So ist der Autohof Mitterteich schon seit vielen Jahren ein beliebtes Ziel nicht nur für Berufskraftfahrer, sondern auch für Touristen und für Gäste aus der ganzen Region.

In den wichtigen Gründungsjahren der VEDA brachte sich Alfred Wedlich mit seinen Erfahrungen und Visionen engagiert in unseren Verband ein. Unternehmerisch und politisch mündig bezog er klare Position und nutze seine politischen Kontakte in der Region und im Hotel- und Gaststättenverband. Als Vorstandsmitglied der VEDA war er wichtiger Ansprechpartner und Meinungsbildner, war hoch respektiert und anerkannt.

Seine Kollegen und Freunde vermissen schon heute seinen Rat und die offene, gewinnende Art des Gesprächs mit ihm. Wir werden Alfred Wedlich in allen Ehren in Erinnerung halten. Seiner Frau, seinem Sohn und seiner Familie gilt unser Mitgefühl.

Vorstand und Geschäftsführung
der Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V.

Android App

Play Store

Jetzt im Play Store für Android-Mobilgeräten
downloaden »

iPhone App

App Store

Jetzt im App Store für iOS-Mobilgeräten
downloaden »

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen